HaSi bleibt!

linker Medienspiegel im August 2018

zum direkt Anhören:

zum Herunterladen: archive.org (mp3 | ogg)

Im linken Medienspiegel beginnen wir mit Klimakrise und dem rechten Identitäts- und Abschottungswahn, kommen über anlasslose, massenhafte Polizeirazzien in bayrischen Flüchtlingslagern auf Grundlage des bayrischen Integrationsgesetzes zur Subventionierung der Großkonzerne durch den Wohlfahrtsstaat.

Die Artikel im Einzelnen:

  • Klima für Extremismus – Wie die sich immer deutlicher abzeichnende Klimakrise und der rechte Identitäts- und Abschottungswahn ineinandergreifen telepolis vom 05.08.2018
  • Im postkolonialen Treibhaus – Über die Hitze, die Angst und den Zustand unseres Bewusstseins 09.08.2018 taz
  • „Wir dachten die kommen jetzt, um uns abzuholen.“ – Razzien in Flüchtlingsunterkünften: Verunsicherung statt Sicherheit regensburg-digital vom 04.07.2018
  • Wohlfahrtsstaat für Konzerne – Der Kapitalismus funktioniert nur noch als Tributökonomie – er muss täglich mit Unsummen subventioniert werden – OXI – Wirtschaft anders denken

0 Antworten auf „linker Medienspiegel im August 2018“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier − = drei