Archiv für Mai 2015

Linker Medienspiegel im Mai 2015

(320 Kbps) Download
(160 Kbps) Download

Die neuen Linksparteien in Südeuropa, NSA und WikiLeaks, Syrien und die mörderische Flüchtlingsabwehr der EU sind unsere Themen.

Die ein­ge­le­se­nen Ar­ti­kel:

  • Unideologisch? Das ist das Problem! Ein Kommentar von Francisco von der Föderation der spanischen CNT in Galicien über Podemos und Syriza – Direkte Aktion Mai/Juni
  • PM von WikiLeaks vom 12.05.2015 „NSA-Untersuchungsausschuss: Heute, am Dienstag den 12. Mai, veröffentlicht WikiLeaks Protokolle aus zehn Monaten des laufenden 1. Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestag zu den NSA-Aktivitäten …“
  • Ziemlich beste Businesspartner. Wenn es ums Geschäft geht, arbeiten der IS und das Assad-Regime gut zusammen. – analyse & kritik 604 vom 21.4.2015
  • EU will Schiffe versenken, Außenbeauftragte Brüssels setzt sich vor UN-Sicherheitsrat für Mandat zum Kriegseinsatz gegen Flüchtlinge ein. – Junge Welt vom 13./14.05.2015
  • Die Unerwünschten >> Das Desaster einer europäischen Flüchtlingspolitik – Graswurzelrevolution Mai 2015